Trauermusik

Kirchenlied, Barock oder Klassik sind bekannte und bewährte Musikrichtungen für die Begleitung einer Trauerfeier. Aber auch moderne Stücke können ohne Bedenken verwendet werden – wenn Sie dem Geschmack des Verstorbenen entsprechen.

Klassik

J. S. Bach: Air, aus D-Dur-Suite BWV 1068
J. S. Bach: Toccata und Fuge d-Moll BWV 565
J. S. Bach: Jesus bleibet meine Freude / Schlusschoral BWV 147a
J. S. Bach: Largo ma non tanto / Concerto BWV 1043
S. Barber: Adagio for Strings
A. Berg: Violinkonzert / Engel sind das Gegenteil von Enge
A. Dvořák: Biblische Lieder für Sopran und Orgel, op. 99
G. F. Händel: Largo
G. Mahler: Kindertotenlieder
F. Mendelssohn Bartholdy: Psalm 100 / Jauchzet dem Herrn alle Welt
W. A. Mozart: Ave verum
W. A. Mozart: Klavierkonzert Nr. 21, Andante
F. Schubert: Ave Maria
F. Schubert: Heilig, heilig, heilig
F. Schubert: Wohin soll ich mich wenden
H. Schütz: Herr, wenn ich nur dich habe, SWV 280
F. Silcher: So nimm denn meine Hände
R. Strauss: Im Abendrot (aus: Vier letzte Lieder)
R. Wagner: Isoldes Liebestod (aus: Tristan und Isolde)

♫ Modern

Adele: Someone Like You
Bob Dylan: I'll Remember You
Chris de Burgh: Carry Me
Chris Rea: Tell Me There's a Heaven
Coldplay: Fix You
Elton John: Candle in the Wind
Eric Clapton: Tears in Heaven
Frank Sinatra: My Way
Harold Arlen: Over the Rainbow
Heather Nova: The Sun Will Always Rise
Herbert Grönemeyer: Halt mich
Jeff Buckley: Hallelujah
Johnny Cash: We'll Meet Again
Juli: November
Kansas: Dust in the Wind
Kyra: Dein Tod
Louis Armstrong: What a Wonderful World
Moody Blues: Nights in White Satin
Pur: Noch ein Leben
Pur: Es ist wie es ist
Queen: Made in Heaven
Reinhard Mey: Abschied / Du hast mir schon Fragen gestellt
Robbie Williams: Angels
Rod Stewart: Sailing
Simon & Garfunkel: Bridge Over Troubled Water
STS: Großvater
The Beatles: Yesterday
Trude Herr: Niemals geht man so ganz
Udo Jürgens: Der große Abschied