Eine Bestattungsvorsorge entlastet die Familie

Scharf rechnen lohnt sich: Wer schon früh die Kosten einer Bestattung klärt, erspart seinen Hinterbliebenen finanzielle Belastungen und Sorgen.
In einer Bestattungsvorsorge können Sie viele Aspekte der Bestattung im Voraus festlegen und die entstehenden Kosten decken.

So können Sie neben der Bestattungsart auch Sarg oder Urne auswählen, ebenso die Grabstätte und die Details der Trauerfeier. Auch Blumenschmuck, Trauermusik oder Cafébesuch werden im Rahmen einer Bestattungsvorsorge festgelegt.

Wir errechnen für Sie die Kosten. Den notwendigen Betrag können Sie – komplett oder in Raten – auf ein Treuhandkonto einzahlen. Von dort aus werden dann im Trauerfall die Kosten beglichen. Für den Abschluss einer Bestattungsvorsorge benötigen wir lediglich einen Personalausweis, das Stammbuch und die Informationen Ihrer Krankenversicherung.